Kreativ-Urlaub, Musik-Ferien, Frankreich, Songwriting, Popgeschiche(n), Workshop
Kreativ-Urlaub, Musik-Ferien, Frankreich, Songwriting, Popgeschiche(n), Workshop
Auberge Musicale - Musik (er)leben wie Gott in Frankreich
Auberge Musicale -Musik (er)leben wie Gott in Frankreich

Organisatorisches und Teilnahmebedingungen

Bitte lesen Sie sich vor einer Anmeldung alle folgenden Punkte sorgfältig durch.

 

Leistungen

In den Leistungen für die Teilnahmekosten sind inbegriffen:

  1. die Teilnahme am Musik-Workshop (es sei denn, anderweitig gebucht)
  2. die Unterbringung in der Auberge Musicale (in Einzel- oder Doppelzimmer)
  3. drei Mahlzeiten (Vollpension)

Reisekosten zum Veranstaltungsort und zurück sind nicht in den Leistungen enthalten.


Unterbringung

Die Unterbringung erfolgt im Haus selbst. Es stehen Doppel- und Einzelzimmer zur Verfügung. Die Preisstaffelung entnehmen Sie bitte der Homepage unter Preise.

 

Begleitpersonen

Gerne können Sie auch eine Begleitperson im Doppelzimmer anmelden. Begleitpersonen nehmen nicht am Unterricht des Workshops teil. Sie zahlen demnach nur für Unterkunft und Vollpension.


Anmeldung

Die Anmeldung gilt grundsätzlich nur für den gebuchten Workshop zum angegebenen Termin. Beginn und Ende der Veranstaltung wie in der Ausschreibung aufgeführt.

 

Zahlung

Direkt nach der Anmeldung bitten wir um eine Anzahlung von 300,- € für Workshops in Frankreich bzw. 100,- € für den Workshop in Deutschland (Kontodaten finden Sie unter Preise). Mit Eingang der Anzahlung sind Sie rechtsverbindlich angemeldet. Sie erhalten darüber eine Bestätigung und weitere Informationen, sowie einen persönlichen Fragebogen (Fragen z.B. zur musikalischen Vorbildung, zur Kostform...).

 

Die Restkosten überweisen Sie bitte bis spätestens 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn auf das unten angegebene Konto.


Stornierung durch den Teilnehmenden

Können Sie am Workshop, zu dem Sie sich angemeldet haben, nicht teilnehmen, ist dies dem Veranstalter schriftlich mitzuteilen. Je nach Zeitpunkt dieser Abmeldung fallen Stornierungsgebühren an:

 

  • bis zum 91.Tag vor Workshop-Beginn: 5 % der Gesamtkosten
  • ab dem 90. Tag vor Workshop-Beginn: 30 % der Gesamtkosten
  • ab dem 60. Tag vor Workshop-Beginn: 40 % der Gesamtkosten
  • ab dem 20. Tag vor Workshop-Beginn: 75 % der Gesamtkosten
  • ab dem 4. Tag vor Workshop-Beginn bzw. ohne Abmeldung: 100 % der Gesamtkosten

Wenn der frei werdende Platz durch einen anderen Teilnehmer gefüllt werden kann, werden die Stornierungsgebühren bis auf eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50,- € zurückerstattet.

 

Entschließt sich ein Teilnehmer während des Workshops, einzelne Teile des Angebots nicht wahrzunehmen, kann keine Rückerstattung gewährt werden.

 

Teilnahmebestätigung (HLbG)

Die beiden Wochen-Kurse sind nach § 65 des Hessischen Lehrerbildungsgesetzes (HLbG) akkreditiert. Auf Wunsch wird jedem Teilnehmer nach Beendigung des Workshops eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.


Absage des Workshops durch den Veranstalter

Bei Absage des Workshops von Seiten des Veranstalters, werden bereits gezahlte Kosten zurückerstattet. Weitere dem Teilnehmenden entstandene Kosten (Reisekosten oder Versicherungen) werden bei Absage des Veranstalters nicht übernommen.


Hausordnung

Es gilt die Hausordnung, die den Teilnehmern am Anreisetag ausgehändigt wird.

 

Versicherung

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für die von Teilnehmern verursachten Schäden. Auch für Unfälle, Diebstähle oder Schäden aller Art, die sich im Zeitraum des Workshops ereignen, haftet der Veranstalter nicht.


Reise und Parken

Hin- und Rückreise gehören nicht zum Leistungsumfang. Anfahrtsbeschreibung und div. Reiseverbindungen können zur Verfügung gestellt werden.


Im Dorf stehen Parkplätze für PKW zur Verfügung.

 

Wir bitten, am Anreisetag zwischen 15.00 und 17.00 Uhr anzukommen. Am Abreisetag ist die Abreise bei Wochenworkshops bis 10.00 Uhr möglich, bei dem Wochenendworkshop in Deutschland erfolgt die Abreise nach dem Mittagessen gegen 14 Uhr.


Wer an der Bildung von Fahrgemeinschaften interessiert ist, kann dies bei der Anmeldung angeben. Wir verschicken 2 Wochen vor Kursbeginn eine Teilnehmerliste, auf der die Kontaktdaten aller, die damit einverstanden sind, aufgeführt sind.  

 

Weitere Fragen?

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, stehen wir telefonisch sehr gerne zur Verfügung. Ebenso können Sie uns per Email kontaktieren!


Gerichtsstand und Rechtswahl

Der Gerichtsstandort ist Hanau.
Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Teilnehmer und dem Veranstalter findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung.

 

Stand: Dezember 2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Auberge Musicale Jürgen und Bärbel Schwab Wilhelm-Thoerle-Str. 24 63456 Hanau / Germany